Knochenhart ein Leben lang

Tipps zur Verbesserung der Osteoporosetherapie

Laut WHO gilt Osteoporose als eine der zehn häufigsten Erkrankungen weltweit – allein in Österreich leiden ungefähr 600.000 Menschen daran. Und doch wird sie nicht immer ernst genug genommen, da viele Betroffene sie als unvermeidlich und altersbedingt normal hinnehmen. Auch das hohe Sturzrisiko und die damit verbundene Gefahr einer Fraktur ist so manchem Osteoporosepatienten nicht wirklich bewusst.

Welche die Risikofaktoren sind, an Osteoporose zu erkranken, wie Sie mehr Calcium über die Ernährung aufnehmen können, wie Sie Osteoporosemedikamente richtig einnehmen und welche Tipps der Apotheker für Sie hat, lesen Sie in der aktuellen März-Ausgabe der DA-Die Apotheke.
 

Format: pdf
Dateigrösse: 3.6M
Datum: 03/15/17
Downloads: 57

Breite: 2480px, Höhe: 3417px
Mode: RGB, MIME Type: image/jpeg
Format: portrait

Apotheke zur Universität

Universitätsstraße 10, 1090 Wien
apotheke@uniapotheke.at
Tel.: +43 1 402 52 98 - 0

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 18:00
Sa 8:00 - 12:00

Wir akzeptieren


created by msdesign