Herzlich entspannt

Mikronährstoffe für das Herz-Kreislauf-System

Herz-Kreislauferkrankungen sind in Österreich weit verbreitet. Veränderungen im Gefäßsystem führen zur Verengung, Verkalkung und einem Verschluss arterieller Gefäße. Zahlreiche Mikronährstoffe können in diese Stoffwechselprozesse regulierend eingreifen und das Risiko maßgeblich reduzieren.

Welche Ursachen und Auslöser es gibt und was Sie tun können, um Ihre Gefäße zu entlasten und möglichen Folgen wie Herzinfarkt und Schlaganfall vorzubeugen, lesen Sie im Artikel der DA-Die Apotheke.
 

Format: pdf
Dateigrösse: 3.9M
Datum: 10/06/16
Downloads: 53

Breite: 2480px, Höhe: 3421px
Mode: RGB, MIME Type: image/jpeg
Format: portrait

Apotheke zur Universität

Universitätsstraße 10, 1090 Wien
apotheke@uniapotheke.at
Tel.: +43 1 402 52 98 - 0

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 18:00
Sa 8:00 - 12:00

Wir akzeptieren



created by msdesign