Warenkorb

Aeromuc Tabletten löslich 600mg

Aeromuc Tabletten löslich 600mg
Zur Verflüssigung zähen Sekrets bei Erkrankungen der oberen und unteren Luftwege Besonders geeignet: Löst ...
10 Stk.
1284962
0,26€/Stk.

2,64€
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar, Lieferfrist 2-5 Tage
Menge:

Zur Verflüssigung zähen Sekrets bei Erkrankungen der oberen und unteren Luftwege

Besonders geeignet:

  • Löst festsitzenden Schleim
  • Zur Erleichterung des Abhustens

Wirkstoff

Acetylcystein

Quelle: InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Aeromuc Tabletten löslich 600mg:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH, Von-Humboldt-Straße 1, 64646 Heppenheim, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Zur Verflüssigung zähen Sekrets bei Erkrankungen der oberen und unteren Luftwege.

Art der Anwendung:

In einem Glas Wasser auflösen und vor den Mahlzeiten einnehmen.

Dosierung:

Erwachsene 1mal tgl. (vorzugsweise morgens) 1 Tablette oder 2mal tgl. ½ Tablette. ¦Standardtagesdosis für Kinder von 6 bis 14 Jahren: 300-400 mg.

Nebenwirkungen:

Magen/Darm, Rhinorrhoe, Allergie, Fieber, Schläfrigkeit.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Zwingende Indikationsstellung.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Hustenstillende Arzneimittel (Antitussiva)

Bei einer gemeinsamen Anwendung von Acetylcystein mit hustenstillenden Mitteln kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen. Fragen Sie daher vor einer kombinierten Anwendung mit anderen hustenstillenden Mitteln (insbesondere codeinhaltige Arzneimittel) unbedingt Ihren Arzt.

Antibiotika

Wenn die Gabe von Antibiotika erforderlich ist, ist es ratsam, einen Abstand von 2 Stunden zur Einnahme von Acetylcystein einzuhalten.

Aktivkohle

Aktivkohle in hohen Dosen (z.B. als Gegenmittel bei Vergiftungen) kann die Wirksamkeit von Acetylcystein vermindern.
 


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

KONTAKT

Apotheke zur Universität KG
Universitätsstraße 10
1090 Wien
Tel.: +43 1 402 52 98 - 0

Allg. Anfragen:
apotheke@uniapotheke.at
Bestellungen:
bestellung@uniapotheke.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr 8:00 - 18:00
Sa 8:00 - 12:00

WIR AKZEPTIEREN