Warenkorb

GeloMyrtol® 300 mg-Kapseln

GeloMyrtol® 300 mg-Kapseln
Zur Schleimlösung bei akuten und chronischen Katarrhen der Atemwege (Bronchitis) und bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen ...
20 Stk.
1267656
0,37€/Stk.

7,41€
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar, Lieferfrist 2-5 Tage
Menge:

Zur Schleimlösung bei akuten und chronischen Katarrhen der Atemwege (Bronchitis) und bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).

GeloMyrtol® 300mg-Kapseln wirken in den Atemwegen schleimverflüssigend, fördern den Sekretabtransport, erleichtern das Abhusten und wirken entzündungshemmend.

Wirkstoff
Destillat aus einer Mischung von rektifiziertem Eukalyptusöl, rektifiziertem Süßorangenöl,rektifiziertem Myrtenöl und rektifiziertem Zitronenöl.

Indikation
Akute und chronische Bronchitis und Sinusitis

Wie sind Gelo Myrtol® 300mg-Kapseln einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein.

Die empfohlene Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 12Jahren beträgt:
Bei akuten entzündlichen Krankheitsbildern 3–4-mal täglich 1 Kapsel.
Bei chronischen Krankheitsbildern 2-mal täglich 1 Kapsel einnehmen. Diese Dosierung wird ebenfalls zur Dauerbehandlung empfohlen.
Zur Erleichterung des morgendlichen Abhustens bei chronischer Bronchitis abends vor dem Schlafengehen zusätzlich 1 Kapsel GeloMyrtol® 300mg-Kapseln einnehmen.

Quelle: www.gebro.com

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von GeloMyrtol® 300 mg-Kapseln:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Kieler Straße 11, 25551 Hohenlockstedt, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Sekretolyse bei Bronchitis und Sinusitis.

Art der Anwendung:

Eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Dosierung:

3-4mal tgl. 1 Kapsel, bei chronischen Prozessen 2mal tgl. 1 Kapsel. Zur Erleichterung des morgendlichen Abhustens vor dem Schlafengehen 1 Kapsel. Kinder (7-11 Jahre): 1-3mal tgl. 1 Kapsel.

Nebenwirkungen:

Magen/Darm, Mobilisierung von Nieren- oder Gallensteinen, Überempfindlichkeit.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Keine Untersuchungen. Vorsicht.

Medikament nicht anwenden bei:

Kinder unter 3 Jahren.

Warnhinweise:

Vorsicht bei Nieren- oder Gallensteinen, Darmentzündungen. Nicht mit heißen Getränken oder nach dem Essen anwenden.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

KONTAKT

Apotheke zur Universität KG
Universitätsstraße 10
1090 Wien
Tel.: +43 1 402 52 98 - 0

Allg. Anfragen:
apotheke@uniapotheke.at
Bestellungen:
bestellung@uniapotheke.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr 8:00 - 18:00
Sa 8:00 - 12:00

WIR AKZEPTIEREN